4

Tag - Vintage Kleidung

Rockabilly Vintage

Frilly Chantilly – Britische Kleider im 50er Stil

Frilly Chantilly – Britische Kleider im 50er Stil
Bei Frilly Chantilly aus England gibt es schicke Retro Kleider zu tollen Preisen aus lokaler Herstellung. Die britische 50er Rockabilly Modeszene ist bekannt für ihre traditionelle Handwerkskunst, die Frilly Chantilly ebenfalls voller Stolz nutzt.




jetzt kaufen.
Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Frilly Chantilly

Das britische Label hat sich auf Vintage inspirierte Kleider im klassischen englischen Stil der vergangenen Jahrzehnte spezialisiert. Elegante und schöne Retro Schnitte sowie das typische Rosenstoffmuster zeichnen viele ihrer Kleider aus. Der Frilly Chantilly Look wäre perfekt für eine stilechte britischen Tee-Gesellschaft oder einen romantischen Parkspaziergang.




jetzt kaufen.

Sind solche Freizeitbeschäftigungen tatsächlich bereits aus der Mode gekommen?! Pinup Girls werden den zurückhaltenden und doch kecken 50er Style in jedem Fall lieben. Die Frilly Chantilly Mode wird vom Designteam in England entworfen und auch dort hergestellt. Das Londoner Label achtet dabei nicht nur auf eine reizende Optik, sondern vor allem auf eine bequeme und gut sitzende Passform.




jetzt kaufen.

Je nach Kleid werden andere Stoffe verwendet, doch meistens ist ein Elastikanteil für eine anschmiegsame Form enthalten. Die Rockabilly Kleider sollen an den richtigen Stellen zwar perfekt anliegen, sich aber nicht so anfühlen. Ideal für alle Rockabellas, die gerne wie eine Audrey Hepburn aussehen und sich wie ein Rock n Roll Star bewegen wollen.




jetzt kaufen.

Die Vintage Kleider sind in großer Designvielfalt erhältlich. Pinups finden hier auch Bleistiftkleider oder grazile Schwingkleider mit schickem Flockstoff. Sommerliche Kleider mit Blumenmuster und typischem Neckholder oder Herz-Dekoletté sind jedoch am häufigsten vertreten. Retro Kleider im 40er Stil mit Knopfleiste, kleinem Kragen und Schleifenband an der Taille sind auch zu finden.




jetzt kaufen.

Bei Frilly Chantilly gibt es nicht nur Retro Kleider im Angebot. Der Onlineshop führt zudem passende Petticoats in drei unterschiedlichen Längen (22 Inch, 25 Inch oder 26 Inch) und in diversen Farben. Zudem findet man hier Unterwäsche speziell für die Swingmode sowie Cardigans und Capes für die kühlen Tage. Unter den Capes befinden sich nicht nur Poncho ähnliche Überwürfe für wohligen Komfort, sondern auch edle und extravagante Modelle aus kuscheligem Kunstpelz.




jetzt kaufen.

Das alles gibt es zu fantastischen Preis zwischen rund 20 bis 50 Pfund. Gerade die günstigen Preise machen das kleine Label umso attraktiver. Eine weitere Besonderheit stellt die Größenvielfalt dar. So finden kurvige Rockabellas hier einige Kleider und Caridgans auch in Plus Size mit XXL Größen von 18 bis 26.

Read More
Alle Rubriken Rockabilly Uncategorized Vintage

Powderpuff Boutique

fff fff fff fff

Powderpuff Boutique

Der junge Vintage Pinup Shop Powderpuff Boutique dürfte der einen oder anderen Rockabella ziemlich bekannt vorkommen. Auch wenn der Online Shop seit Mitte 2011 in neuem Glanz erstrahlt, so ist er keineswegs neu oder unbekannt.

buy now / jetzt kaufen

Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Powderpuff Boutique

Angefangen hat Powderpuff Boutique 2009 unter dem Name Moxie Minx. Doch warum die Namensänderung? Die Designerin Paula-Jane Buckland hatte die Bezeichnung leider nicht schützen lassen und wurde mehr oder weniger gezwungen ein neues Label zu gründen. 2011 tauchte nämlich ein gleichnamiges Modeunternehmen auf, welches Moxie Minx als Markennamen für sich beanspruchte. So ward Powderpuff Boutique geboren.



Doch genug von rechtlichen Geschichten. Der Namenswandel hat Paula-Jane und ihrem australischen 50er Jahre Label keinen Abbruch getan. Im Gegenteil: Retro Girls und Pin Ups dürfen sich jetzt über ein paar kurvige Zuwächse im Sortiment der Vintage Mode freuen.

Powderpuff Boutique hat sich voll und ganz auf 50er Pin Up Kleidung für feminine Rockabilly Frauen spezialisiert. Dies heißt jedoch nicht, dass man dort nur Bleistiftkleider und Neckholder-Tops findet. Weibliche Kurven können auf vielerlei Weise in Szene gesetzt werden. Eines ist jedoch klar: Kein Kleidungsstil kann das besser als der 50er Rockabilly Style! Darum setzt Paula (selbst ein kurviger Rotschopf) auf genau diesen Look.

Das Angebot ist nicht nur groß, sondern auch abwechslungsreich. Auf der einen Seite findet man hier jede Menge figurbetonte Vintage Kleider, auf der anderen Seite gibt es auch viele Retro-Swingkleider im Hawaii-Look. Wer es gerne bunt und blumig mag, der wird von den klassischen Schnitten und den Details angetan sein. Powderpuff Boutique bietet aber auch Tellerröcke, Pencil Skirts, Petticoats, süße Playsuits, Tops mit tollem Ausschnitt und sexy Shorts. Bis auf die Petticoats ist so ziemlich alles handgemacht. Nein, Paula schafft das alles nicht alleine, sondern mit Unterstützung eines professionellen Nähteams.

Wer Bombshell Kleidung anbietet, der darf natürlich die Übergrößen nicht vergessen. Mit der Umstellung von Moxie Minx zu Powderpuff Boutique sind einige Teile in großen Größen ins Sortiment eingekehrt. Es handelt sich dabei jedoch um vereinzelte Modelle, dafür aber recht viele.

Alle Sailor Bräute, die im Sommer ein paar Matrosen verführen wollen, dürfen sich die „Hello Buoys“ Kollektion nicht entgehen lassen! Hier gibt es Anker, Matrosenknöpfe und Navystreifen in klassischer Weiß-Blau-Rot Farbgebung. Ein toller Vintage-Shop mit abgerundetem Sortiment!

Read More