Tag - Vintage

Vintage

Get Cutie Boy Parker

Get Cutie Boy Parker

Wer auf der Suche nach einem Shop mit riesiger Auswahl ist, der wird bei Get Cutie Co. nicht gerade happy sein. Denn die Auswahl an Kleidern, Röcken, Herrenhemden und Kinderbekleidung sowie Accessoires ist begrenzt.



jetzt kaufen.

Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Get Cutie Boy Parker

Aber wer sich davon abschrecken lässt, ist selbst dran schuld und verpasst möglicherweise ein ganz außergewöhnliches Kleidungsstück. Nicht unbedingt in Bezug auf Raffinesse im Schnitt oder im Detail, aber was Get Cutie Co. an ausgefallenen Prints zu bieten hat, das findet man nicht so schnell wieder!



jetzt kaufen.

Das Label ist ganz und gar britisch und wird von Fiona England geführt, die es 1998 gründete, als sie auf der Suche nach einer Möglichkeit war, ihr Leben als alleinerziehende Mutter mit der leider zwingend vorhandenen Erfordernis des Geldverdienens unter einen Hut zu bringen. Sie ist zwar keine ausgebildete Designerin oder Schneiderin, brachte aber viel Enthusiasmus und Phantasie mit, als sie ihren ersten Shop in einem kleinen Keller in Brighton eröffnete.



jetzt kaufen.

Und dass sie mittlerweile sechs Leute beschäftigt zeigt, dass sie mit ihren Kreationen voll ins Schwarze getroffen hat. Get Cutie Co. boomt, obwohl die Outfits nicht gerade Schnäppchen sind. Alle Kleidungsstücke werden „sweatshop free“ genäht, das bedeutet vor Ort in einer kleinen Manufaktur in England unter fairen Arbeitsbedingungen. So landen die Kleider im Durchschnitt bei 90 Pfund, die Röcke bei 60.



jetzt kaufen.

Bei Get Cutie Co. weiß man, dass Frauen nicht alle schlank sind oder die Kurven an den „richtigen Stellen“ haben. Deshalb legt man Wert darauf, die vom Retro Style inspirierten Kleider und Röcke des Labels mit klassischen, simplen Schnitten auszustatten und jeder Kundin die Möglichkeit zu geben, Wünsche oder besondere Vorstellungen einfließen zu lassen.



jetzt kaufen.

Passen die Maße von Po und Busen nicht zur üblichen Konfektionsgröße – bei Fiona kein Problem. Da werden die Klamotten eben der Figur angepasst und nicht anders herum. Doch wie schon erwähnt sind es die Prints, die die Besonderheit von Get Cutie Co. ausmachen. Fiona bezieht ihre Stoffe aus aller Welt, vor allem aber aus Japan.



jetzt kaufen.

Für jedes Kleidungsstück kann man selbst wählen, welchen Druck man möchte – simple Blumen, täuschend echt aussehende Vögel, russische Matrjoschkas, bunte Landschaften, Gartenzwerge, ziemlich glamourös grinsende Totenschädel, Engelchen samt Jungfrau Maria (ein Klassiker des Shops!), Kätzchen, Skelette im Hochzeitsoutfit, Elvis und so weiter und so weiter… Es ist ein toller Fundus an Mustern, die man gesehen haben muss!

Read More
Rockabilly Vintage

Victory Parade, handgemachte Tiki Kleider

fff fff

Limb Clothing, handgemachte Tiki Kleider von Vanity Project

Manchmal sind Schwarz und Blau und Rot einfach etwas zu langweilig. Warum auch Unifarben tragen, wenn es doch so schöne Retro Kleider wie bei Limb Clothing gibt? Die handgemachten Hawaii Styles lassen wahrlich jedes Tiki-Herz höher schlagen.



jetzt kaufen.
Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Limb Clothing

Die Vintage Mode von Limb Clothing ist auch unter dem Namen Vanity Project bekannt. Das Designerlabel aus Mossley (England) macht seine Kleider und Schnittmuster komplett selbst. Nur so lassen sich Qualität und optimale Passform gewährleisten. Die Rundungen der modernen Rockabella sind mit den Figuren der damaligen Pin Ups natürlich nicht zu vergleichen. Deshalb versuchen die Designer hinter Limb Clothing die Schnitte anzupassen, ohne am typischen Vintage Look etwas einbüßen zu müssen.



jetzt kaufen.

Und wieder einmal ein Shop, der sich nur auf Kleider im 50er Retro Stil spezialisiert hat. Wie so häufig bei kleinen Selfmade-Labeln, ist auch das Angebot von Vanity Project nicht allzu riesig. Aufgrund der knallbunten Designs, der unikaten Stoffe und der überzeugenden Farbausführungen, gibt es für waschechte Retro Girls dennoch genug zu sehen.



jetzt kaufen.

Derzeit bietet Limb Clothing seinen Rockabilly Kunden ganze 8 Kleiderdesigns an. Zu wenig? Nun ja, jedes Modell ist in diversen Stoffausführungen bei gleichem Schnitt zu haben. Man muss hier wirklich in jede Kategorie reinschauen! Die 50er Kleider wirken je nach Stoffdesign teilweise ganz anders. Farben machen das Retro Leben eben schöner. Hier gibt es nicht nur blumige Tiki Stoffe, sondern auch kultige Vintage Prints wie etwa Pin Ups, Paradiesvögel, Mexican Skulls, Kirschen, Comics oder Polka Dots.



jetzt kaufen.

Neben dem Stoffdesign, ist natürlich auch das Schnittdesign zu erwähnen. Limb Clothing bietet hier von allem etwas. Egal ob taillierte Bleistiftkleider mit Wasserfall-Rüschen, Neckholderkleid mit Tellerrockteil, leicht ausgestelltes Swingkleid oder ein ganz schlichtes Pin Up Kleid ohne Printmuster. Bombshells, die genug von Rottönen im Lolita Style haben, werden begeistert sein!



jetzt kaufen.

Die fabelhaften handgemachten Stücke finden Pin Up Girls nicht nur im eigenen Online Shop von Limb Clothing, sondern auch bei Rockabilly Pinup oder Retro Daisy. Dort vor allem unter Vanity Project bekannt. Und zum Schluss noch ein kleines Schmankerl: Wer den Designern ein Bild mit seinem gerade getragenen Kleid schickt, der bekommt einen 10 Prozent Rabattcode für den nächsten Einkauf!  Natürlich benötigt frau für jedes perfekte Outfit auch noch das passende Paar Pumps oder Peeptoes. Für den Kauf von Schuhen ergibt sich die beste Gelegenheit, wenn Mirapodo gerade mal wieder Gutscheine oder Rabatte anbietet.



jetzt kaufen.

Achja, bevor ich es vergesse. Limb Clothing hat auch  tolle Mad Men Sekretärinnen Outfits. Wer sich also so fühlen möchte, wie zu Don Drapers Zeiten, der findet bei Limb Clothing auch tolle Mad Men Mode.

Read More
Rockabilly Vintage

Daddy O’s

fff fff fff fff fff

Daddy O’s

Retro mal ganz anders bietet der Onlineshop von Daddy O’s. Das fällt schon beim ersten Blick auf die Website auf.




jetzt kaufen.

Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Daddy-O’s
logo-daddy-os

Hier gibt’s nicht ausschließlich Mode für Sie, sondern auch Klassiker für Ihn und den Nachwuchs. Farben und Gestaltung der Seite lassen das Feeling von amerikanischen TV-Serien der 50er Jahre aufkommen, und nicht zu Unrecht. Womit verbringen die Amerikaner gern ihre Freizeit – sowohl damals als auch heute, sowohl im TV als auch im echten Leben?




jetzt kaufen.

Richtig: Sie bowlen! Deshalb ein absolutes Muss bei Daddy O’s: stilechte Bowlingshirts. So wie man sie aus dem Fernsehen kennt, im Hemdstyle, mit großem Aufdruck auf dem Rücken und dem eigenen Namen auf die Vorderseite gestickt. Wer also bei seinen Bowling-Kumpels Eindruck schinden will, der ist hier genau richtig. Auch ohne tief in die Tasche greifen zu müssen- für 30 Dollar gibt es schon eine gute Auswahl.




jetzt kaufen.

Während er zum Bowling geht und neben dem Shirt von Daddy O’s noch die entsprechende coole 50er-Jahre Jacke aus dem Shop trägt , geht sie zur Party. Und auch dafür gibt’s hier genau das Richtige. 50er-Jahre Kleider von Rockabilly bis Swing locken in reicher Auswahl und von Labels wie Steady Clothing, Stop Staring, E.C. Star, Johnny Suede, Dragonfly, Da Vinci oder Lucky 13. Dazu gibt’s die passenden stilechten Sonnenbrillen, und natürlich fehlen auch Handtaschen, Schmuck und eine große Auswahl an Schuhen nicht, die vor allem eins sind: absolut hinreißend!




jetzt kaufen.

Daddy O’s gibt es seit 1996 und wurde von dem Ehepaar Christy und Bob Berry in Indianapolis gegründet. Beide sind große Fans der Fifties. Christys Vater war übrigens in der Schule mit 50er-Jahre Ikone James Dean befreundet! Zunächst verkaufte KISS-Fan Bob aus Anlass der Comeback-Tour der Band 1995 seine Sammlung an Memorabilia. Alles war innerhalb eines Tages weg. Dann verkauften die Berrys auch noch alles andere, was sie noch aus den 50ern hatten, einschließlich Vintage-Kleidung.




jetzt kaufen.

Auch das war ein Erfolg, weshalb die beiden beschlossen, ein Geschäft mit neuer, aber originalgetreuer Retro-Kleidung und Accessoires zu eröffnen. Das läuft mittlerweile so erfolgreich, dass Stars wie Whoopi Goldberg hier regelmäßig shoppen, und die Kostüme der bekannten TV-Serie Smallville stammen großteils von Daddy O’s. Die Berrys wollen Qualität zu guten Preisen und mit einem ganz persönlichen Service liefern, und das gelingt ihnen auch.




jetzt kaufen.

Besonders spannend ist die “Sale-Abteilung”, denn dort findet man zumeist die Kleider aus der vorherigen Stop Staring Collection. Wer also dort etwas nicht mehr findet, hat gute Chancen bei Daddy O’s fündig zu werden – und dieses zumeist zu einem unschlagbaren Preis.

Read More
Vintage

Dixiefried Clothing – a PGC Brand

Dixiefried

Einige haben sich vielleicht schon gefragt, wie das alles mit der 50er Jahre Mode angefangen hat. Natürlich nicht mit der echten 50er Mode, sondern mit dem späteren Vintage Trend und den Reproduktionen.




jetzt kaufen.

Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Pinup Girl Clothing

Eines der allerersten Labels, welchem wir die heutige Rockabilly Kleidung zu verdanken haben, war Dixiefried. Vor rund 15 Jahren war Pin Up Style und Retro Look nämlich brandneu. Dixiefried macht bereits seit 1997 feinste Pin Up Mode für elegante Rockabellas, die einen zeitlosen Kleidungsstil bevorzugen. Wenn es nämlich um Mode geht, dann waren die guten alten 50er einfach „besser“. Die klassischen Reproduktionen des Traditionslabels überzeugen noch heute durch Qualität.




jetzt kaufen.

Das Sortiment hat sich mit den Jahren nicht explosionsartig vergrößert, sondern setzt noch immer auf geschmackvolle Einzelstücke, die sehr lange getragen werden können. Klasse statt Masse! Gegründet wurde das Label von Melanie Komenkul in Los Angeles. Derzeit werden die sexy Teile hauptsächlich über Pin Up Girl Clothing vertrieben. Doch bald soll eine gleichnamige Website online gehen.




jetzt kaufen.

Das Sortiment von Dixiefried besteht überwiegend aus Pencil Kleidern sowie einigen Röcken und Oberteilen. Die Kleidung ist exklusiv designt, aber nicht handgemacht. Rockabellas dürfen sich auf ziemlich scharfe Modelle freuen.




jetzt kaufen.

Dixiefried versteht es sehr gut, Frauenkörper in Szene zu setzen. Die engen 50er Kleider betonen Taille, Dekolleté, Po, Beine – eigentlich den gesamten Körper! Egal ob feuriges Rot oder glamouröses Schwarz: Hier ist Bombshell Alarm angesagt. Satin ist einem Pin Up Girl gerade gut genug, daher wird dieses Material sehr oft verarbeitet. Die Accessoires sind sehr dezent und minimalistisch gesetzt. Man findet weder an den Swingkleidern noch an den Bleistiftröcken auffälligen Schnickschnack. Das hat ohne Zweifel Stil.




jetzt kaufen.

Wer auf der Suche nach hochwertigen und zeitlosen Pin Up Kleidern ist, sollte Dixiefried auf seine Favoritenliste setzen. Gerade wenn man ganz schlichte Retro Kleider mit Wow-Effekt sucht, wird man hier fündig. Die Eleganz und die Klasse eines Pin Ups auszudrücken ist eben eine Kunst. Da muss alles perfekt zusammenspielen.




jetzt kaufen.

Bei diesem Label gibt es all das von der ersten Stunde an. Das Angebot könnte in der Tat ein wenig größer sein. Bei Dixiefried schaut man jedoch überwiegend für ganz besondere Anlässe vorbei. Zudem wechselt das Sortiment häufig, sodass all den Diven nie langweilig werden wird.

leider ausverkauft 🙁

Read More