Tag - Stop Staring

Rockabilly Vintage

Enz’s NYC

Enz’s NYC

Pin Ups und Retro Girls können in der Rockabilly Welt jede Menge entdecken. Die meisten Shops beschränken ihr Angebot aber leider nur auf die Vintage Kleidung.


Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Enz’s

Dabei gibt es etliche kultige Accessoires, die das Rock n Roll Leben bereichern können. Enz’s NYC widmet sich beispieslweise auch den nicht modischen Bereichen. Hier wird nämlich der gesamte Rockabilly Style geliebt! Deutsche Rockabellas lernen Enz’s NYC jetzt als mehr oder weniger gewöhnlichen Vintage Shop kennen.

Das Ladengeschäft aus New York hat jedoch eine ziemlich lange und durchwachsene Geschichte hinter sich. Die Betreiberin Mariann Marlowe verkauft 50er Mode nämlich schon seit den 70ern und hat mehrere Ortswechsel hinter sich. Sie war und bleibt aber wahrscheinlich immer im Big Appel und kennt sich gerade deshalb bestens dort aus. Mit ein Grund für das durchwachsene Angebot. Schade das man über den Online Shop keinen richtigen Kontakt zu Mariann aufbauen kann, die soll nämlich ziemlich cool sein…

Was die Vintage Kleidung anbelangt, so beschränkt sich diese bei Enz’s NYC vor allem auf 50er Kleider. Der Style ist hier jedoch nicht bunt und weltoffen, wie man vielleicht annehmen würde. Nein, Enz’s präsentiert das Feinste vom Feinsten in Sachen sexy Swing Kleider mit Glamourfaktor. Das Wort „zeitlos“ ist hier genau richtig. Egal ob enge Bleistiftkleider, schicke Cocktailkleider oder klassische Rockabilly Modelle: Die Vintage Mode kann immer und überall getragen werden.

Wer macht solche 50er Kleidung und überzeugte damit auch Mariann? Natürlich nur die Könner auf ihrem Gebiet. Rockabilly Girls erwarten tolle Modelle von Trashy Diva, Stop Staring oder Bettie Page. Es ist ja allgemein bekannt, dass gerade diese Labels fabelhafte Schnitte und Passformen kreieren. Kann man da noch zögern?

Die andere Hälfte von Enz’s NYC besteht aus Accessoires und Zubehör. Dieser Bereich ist eigentlich sogar noch größer als die Kleidung. Hier findet man die Klassiker wie Pin Up Schuhe von Bordello shoes, Schmuck von Dia De Los Muertos und 50er Style Handtaschen. Wirklich besonders oder außergewöhnlich ist das jedoch noch nicht.

Wie wäre es hingegen mit ein paar Geldbörsen, Pin Up Büchern zu Rockabilly Frisuren und Burlesque Kunst oder kompletten Bettwäsche-Sets im Vintage oder Rockabilly Muster? DAS findet man nun wahrlich nicht in jedem Retro Shop. Enz’s NYC bringt damit den Geist des Rockabilly in jeden Bereich unseres Lebens. Danke!

Read More
Rockabilly Vintage

Daddy O’s

fff fff fff fff fff

Daddy O’s

Retro mal ganz anders bietet der Onlineshop von Daddy O’s. Das fällt schon beim ersten Blick auf die Website auf.




jetzt kaufen.

Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Daddy-O’s
logo-daddy-os

Hier gibt’s nicht ausschließlich Mode für Sie, sondern auch Klassiker für Ihn und den Nachwuchs. Farben und Gestaltung der Seite lassen das Feeling von amerikanischen TV-Serien der 50er Jahre aufkommen, und nicht zu Unrecht. Womit verbringen die Amerikaner gern ihre Freizeit – sowohl damals als auch heute, sowohl im TV als auch im echten Leben?




jetzt kaufen.

Richtig: Sie bowlen! Deshalb ein absolutes Muss bei Daddy O’s: stilechte Bowlingshirts. So wie man sie aus dem Fernsehen kennt, im Hemdstyle, mit großem Aufdruck auf dem Rücken und dem eigenen Namen auf die Vorderseite gestickt. Wer also bei seinen Bowling-Kumpels Eindruck schinden will, der ist hier genau richtig. Auch ohne tief in die Tasche greifen zu müssen- für 30 Dollar gibt es schon eine gute Auswahl.




jetzt kaufen.

Während er zum Bowling geht und neben dem Shirt von Daddy O’s noch die entsprechende coole 50er-Jahre Jacke aus dem Shop trägt , geht sie zur Party. Und auch dafür gibt’s hier genau das Richtige. 50er-Jahre Kleider von Rockabilly bis Swing locken in reicher Auswahl und von Labels wie Steady Clothing, Stop Staring, E.C. Star, Johnny Suede, Dragonfly, Da Vinci oder Lucky 13. Dazu gibt’s die passenden stilechten Sonnenbrillen, und natürlich fehlen auch Handtaschen, Schmuck und eine große Auswahl an Schuhen nicht, die vor allem eins sind: absolut hinreißend!




jetzt kaufen.

Daddy O’s gibt es seit 1996 und wurde von dem Ehepaar Christy und Bob Berry in Indianapolis gegründet. Beide sind große Fans der Fifties. Christys Vater war übrigens in der Schule mit 50er-Jahre Ikone James Dean befreundet! Zunächst verkaufte KISS-Fan Bob aus Anlass der Comeback-Tour der Band 1995 seine Sammlung an Memorabilia. Alles war innerhalb eines Tages weg. Dann verkauften die Berrys auch noch alles andere, was sie noch aus den 50ern hatten, einschließlich Vintage-Kleidung.




jetzt kaufen.

Auch das war ein Erfolg, weshalb die beiden beschlossen, ein Geschäft mit neuer, aber originalgetreuer Retro-Kleidung und Accessoires zu eröffnen. Das läuft mittlerweile so erfolgreich, dass Stars wie Whoopi Goldberg hier regelmäßig shoppen, und die Kostüme der bekannten TV-Serie Smallville stammen großteils von Daddy O’s. Die Berrys wollen Qualität zu guten Preisen und mit einem ganz persönlichen Service liefern, und das gelingt ihnen auch.




jetzt kaufen.

Besonders spannend ist die “Sale-Abteilung”, denn dort findet man zumeist die Kleider aus der vorherigen Stop Staring Collection. Wer also dort etwas nicht mehr findet, hat gute Chancen bei Daddy O’s fündig zu werden – und dieses zumeist zu einem unschlagbaren Preis.

Read More
Rockabilly Vintage

Stop Staring Clothing

fff fff fff fff

Stop Staring Clothing

Stop Staring!” – Hört auf zu starren! Das schrieb die Mexikanerin Alicia Estrada einst, als sie noch zum College ging, mit schwarzer Farbe auf die Rückseite ihres T-Shirts. Denn sie hatte die unfreundlichen Blicke satt, mit denen die arroganten Kommilitoninnen ihre selbstgenähte Kleidung bedachten.

Stop Staring in deutschland kaufen




jetzt kaufen.

Der Slogan wurde unerwartet populär und landete fortan auf allen Sachen der Mexikanerin. Da ahnte sie noch nicht, dass sie später ihr eigenes Label so nennen würde. Ein Label, mit dem sie seit über 10 Jahren voll ins Schwarze trifft.




jetzt kaufen.

alle-shops

Stop Staring Clothing orientiert sich vor allem an den Vintage Kleidern der 40er und 50er Jahre. Inspiriert von Leinwand-Größen und Stilikonen wie Audrey Hepburn, Marlene Dietrich oder Rita Hayworth, ist sie ein riesiger Hit bei heutigen Stars und Sternchen wie Paris Hilton, Eva Mendes, Kelly Osborne, Christina Aguilera oder Amy Winehouse. Zeitschriften wie Vogue, Marie Claire, People, In Touch und Life and Style haben dem Label Artikel gewidmet.




jetzt kaufen.

zum shop

Stop Staring Clothing verkauft fast ausschließlich Kleider, und das für nahezu jeden Anlass und in unglaublicher Auswahl. Es gibt aber auch Badeanzüge, Halloweenkostüme im Retro- und Vintagestyle, Hosen und Shirts. Brillen, Schuhe und Schmuck sollen das Sortiment in Zukunft noch ergänzen.




jetzt kaufen.

Obwohl sich die Kleider an den Stil von vor 60 oder 70 Jahren anlehnen, sind sie doch zeitgemäß und modern geschnitten. Gefertigt aus stretchigen Stoffen, die weich und bequem sitzen. Selbst eine Latina, orientiert sich Estrada nicht an Skinny Models, sondern an den Rundungen und Kurven lateinamerikanischer Frauen.




jetzt kaufen.

Die Kleider sind so geschnitten, dass auch die üppigeren Größen noch die Vorteile ihrer Trägerin betonen. Stop Staring Clothing ist eine amerikanische Marke und wird ausschließlich in den USA produziert. Die Produkte werden weltweit in über 1000 Geschäften vertrieben, dank Onlineshop auch nach Deutschland. Sehr praktisch: Man kann auf der Website zwischen verschiedenen Währungen wählen und weiß deshalb gleich, was das Traumkleid in Euro kostet.




jetzt kaufen.

Durchschnittlich 100 Euro muss man dabei für ein Modell hinlegen. Die Fachleute sind sich einig: Stop Staring Clothing ist viel zu preiswert für die gelieferte Qualität und Klasse. Doch die Schöpferin des Labels, die ihre Sachen einst aus Duschvorhängen nähte, weil sie sich richtigen Stoff nicht leisten konnte, will, dass ihre Mode für alle erschwinglich bleibt.

Read More