4

Tag - Hosen

Rockabilly

Freddies of Pinewood – Retro & Rockabilly Jeans

fff fff fff

Freddies of Pinewood Jeans

Das englische Label Freddies of Pinewood ist vor allem für seine originalgetreuen Reproduktionen von Jeans aus den 1940er Jahren bekannt, unter anderem gibt es hier Latzhosen wie aus den alten Tagen – mit weiten Hosenbeinen, riesigen Fronttaschen und auf dem Rücken gekreuzten Trägern.



Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Freddies Of Pinewood

Der Schnitt ist wie damals, doch das Material ist das modernste, das es auf dem Markt gibt: bester Denim ohne Stretchanteil. So bekommt man eine originalgetreue Retro-Jeans, die nicht nur bequem und schick ist, sondern noch dazu ein angenehmes Tragegefühl vermittelt.




jetzt kaufen.

Die Jeans gibt es für Sie und auch für Ihn, echte Klassiker, die bei handfester Gartenarbeit genau so top aussehen wie auf dem Motorrad. Noch dazu sind sie wahre Preisknaller: Zu bekommen sind sie schon ab 20 Pfund! Selbst bei den Latzhosen ist man noch mit 45 Pfund dabei, lediglich die Männerhosen sind mit 55 Pfund ein wenig teurer.




jetzt kaufen.

Doch selbst das ist noch preiswert für ein so tolles Vintage Modell, bei dem von der Schnalle am hinteren Hosenbund bis zu den goldfarbenen Nähten alles so originalgetreu ist, wie es nur geht. Auch wenn die Jeans noch so schick und bei den Kunden noch so populär sind – damit allein gibt man sich bei Freddies of Pinewood nicht zufrieden. Sofort ins Auge fallen auch die quergestreiften Tops ganz im Seemanns-Look, die sich wie die Hosen an Modellen der 40er Jahre orientieren und daher die perfekte Ergänzung zu den Jeans sind.




jetzt kaufen.

Die Tops haben eine interessante, sattelartige Schulterpartie und vorn zwei angedeutete Taschen, die im Gegensatz zum Rest des Shirts längs gestreift sind und so einen auffälligen Kontrast bilden. Diese beiden raffinierten Details machen aus dem simplen Shirt einen echten Hingucker, der noch dazu mit 25 Pfund ein wahres Schnäppchen ist.




jetzt kaufen.

Neben dem klassischen blau-weiß gibt es das Shirt auch noch mit grünen, roten, schwarzen und türkisfarbenen Streifen. Die Männer kommen eher knapp weg. Neben der Jeans gibt’s noch ein poloähnliches Streifen-Top mit geknöpftem Kragen, ein Modell aus den 1950er Jahren.




jetzt kaufen.

Auch wenn die Auswahl an Klamotten eher gering ist, so hat Freddies of Pinewood doch für die Männer etwas ganz Ausgefallenes zu bieten: stilechte Reproduktionen von Motorradmützen aus den 50er Jahren, wie sie Marlon Brando im Film „Der Wilde“ trug. Genau das richtige also für Rebellen auf dem Motorrad!

Read More
Rockabilly Vintage

Nicole Katherine Designs

fff fff fff

Nicole Katherine Designs

Wie viele andere Designer, die sich mit Haut und Haaren der 50er Jahre verschrieben haben, saß auch Nicole Katherine schon ganz früh an der Nähmaschine, um billig erworbenen Kleidungsstücken den Look zu verpassen, der ihr gefiel.




jetzt kaufen.

Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Nicole Katherine

Schnittmuster arbeitete sie einfach um, denn ihre Ideen von Mode entsprachen nicht unbedingt dem Mainstream. Bis zum eigenen Label Nicole Katherine Designs war es da aber noch ein Stückchen…




jetzt kaufen.

alle-shops

Ihre ersten Stücke verkaufte sie noch unter dem Namen “Betty Buccaneer” – Kleider, für die sie sich von alten Filmen, Vintage Klamotten, Rockabilly und Punk inspirieren ließ. Den Punk Style hat Nicole Katherine inzwischen abgelegt, ihre Modelle sind perfekt für all jene Frauen, die schicke Pin up Mode oder den etwas frecheren Rockabilly Style mögen.




jetzt kaufen.

zum shop

Bei Nicole Katherine Designs kann man sich darauf verlassen, Qualitätsware von einer Designerin zu kaufen, die ihr Handwerk versteht. Denn die Amerikanerin kann auch einen richtigen Berufsabschluss vorweisen, noch dazu vom renommierten Fashion Institute of Design and Merchandising in Los Angeles.




jetzt kaufen.

In den Outfits von Nicole Katherine Designs ist der Einfluss der 1940er und 50er Jahre Mode unverkennbar. Rockabilly Fans und Pin up Girls werden beispielsweise die hübsche Jeans-Latzhose lieben, die an die starken Frauen der 50er Jahre erinnert, die ihre Ärmel hochkrempelten und an die Arbeit gingen. Mit diesen Hosen kann man sich sowohl unter ein Hot Rod legen als auch einen entspannten Nachmittagsbummel durch die Stadt machen – die Hose ist sowohl praktisch als auch schick. Und natürlich ist sie im Retro Style mit entsprechendem Schnitt und Details!




jetzt kaufen.

Passend zur Hose gibt’s bei Nicole Katherine Designs auch eine Karobluse oder eine knallrote Bluse mit Puffärmeln und großen weißen Knöpfen – die eine eher für den lässigen, die andere für den etwas edleren Look.




jetzt kaufen.

Nicole Katherine Designs ist ein recht junges Label, deshalb ist die Auswahl an Modellen noch nicht so sehr groß. Aber natürlich sind auch einige Kleider im Angebot, das muss einfach sein bei einem Label, das sich auf Pin up und Rockabilly Mode spezialisiert hat! Der Klassiker für Bombshells darf da natürlich nicht fehlen – ein sexy Kleid im Leo Look, das ein wenig aus dem Rahmen fällt, ist es doch asymmetrisch geschnitten: Eine Schulter ist bedeckt, die andere ist frei. Wem das zu gewagt ist, kann sich natürlich auch an die etwas „traditionelleren“ Modelle halten, auch die gibt es bei Nicole Katherine Designs.

Read More
Rockabilly Uncategorized

Steady Clothing

fff fff fff fff

Steady Clothing

Steady Clothing steht für zeitlose Vintage Kleidung mit Hang zur Musik und jeder Menge Stil. Das Rockabilly Label gibt es schon seit 1994, folglich dürfte die Kleidung von Joshua Brownfield und Eric Anthony aus Kalifornien kaum einer Rockabella unbekannt sein.


Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Steady Clothing

Qualität und ein geschmackvolles Design sprechen sich eben schnell herum und sorgen für Beliebtheit. Man könnte sage, dass Kerle und Ladies bei diesem Rock n Roll Shop gleichermaßen bedient werden. Wer Shirts und Rockabilly Hemden als seine Lieblingskleidung beziechnet, wird mit dem Angebot von Steady Clothing äußerst zufrieden sein.


alle-shops

Seien wir mal ehrlich: Was braucht man mehr als ein cooles T-Shirt und eine bequeme Jeans für den perfekten Rockabilly Look? Eigentlich nichts. Damit es dennoch abwechslungsreich bleibt, finden Pin Up Girls ein wenig mehr als das. Es gibt beispielsweise ein paar elegante 50er Kleider zum Weggehen als auch verspielte Modelle für die Freizeit.

zum shop

Der Stil ist immer ein bisschen schick und definitiv Pin Up tauglich. Die Röcke und Hosen von Steady Clothing sind ebenfalls kleine Hingucker. Für etwas kühlere Tage gibt es dann noch nette Cardigans, Boleros und Jacken. Steady Clothing hat mittlerweile etliche Kollektionen und sogar ein paar eigene Labels heraus gebracht.

Neben der klassischen Kollektion von Rock Steady, findet man dort auch die Marke Elvis Presley mit „Fanshirts“ des Kings sowie nette Rockabilly Musik-Shirts unter der Marke Sun Records. Diese beiden Linien bieten hauptsächlich Shirts und ein paar Kaputzenjacken für Rockabella und Rockabilly an.

Bei der Männermode sollten in jedem Fall die Bowlinghemden erwähnt werden. Hier findet man den klassischen Charlie Sheen Style, sowie ein paar sexy Modelle mit posierenden Pin Ups. Es wäre wirklich zu schade diese Hemden nur beim Bowling zu tragen!

Das Sortiment wird regelmäßig aufgefrischt. So kann es sein, dass einige Kategorien manchmal leer stehen. Die typischen 50er Jahre Muster wie Polka Dots, Blumen oder Petticoatkleider findet man bei Steady Clothing eher weniger. Hier geht es vielmehr um Rockabilly und Rock n Roll Mode. So gibt es viele Modelle mit verwaschenen Aufdrucken, 50er Mikrofonen, Totenköpfen, Tattoo Prints und Gitarrenmustern. Ein kleines Highlight ist zudem die Rennfahrerjacke für echte Kerle. Die Auflage ist limitiert, wird aufgrund der Nachfrage jedoch gerade zum vierten Mal nachproduziert. Nach so einem Schmuckstück wurden bestimmt schon der eine bis andere Rockabilly Shop durchsucht.

Read More