4

Tag - BHs

Dessous Korsetts

Agent Provocateur

Agent Provocateur

Ein Agent Provocateur ist jemand, der eine dritte Person durch gezielte Provokation dazu verleiten soll, eine gesetzwidrige Handlung zu begehen. Der gleichnamige britische Online Shop hat sich also einiges vorgenommen…

Doch mit der sexy Unterwäsche, den heißen Strümpfen oder aufregenden Babydolls, die der Shop im Angebot hat, dürfte es der Trägerin leicht fallen, zum „Agent Provocateur“ zu werden – mit Verführung als dem perfekten Mittel.

Von glamourös bis sexy hat der Shop alles im Angebot, was man sich an luxuriöser Wäsche wünschen kann. Edelste BHs in klassischem Schwarz, peppigem Rot oder unschuldigem Weiß findet man auf der Website, mit Trägern oder trägerlos, manche mit Schleifchen, andere verführerisch durchsichtig, mit Spitze oder Pasties für den Burlesque-Look. Da bleiben keine Wünsche offen!

Passend zu den BHs gibt es eine tolle Auswahl an Slips. Da ist ein Modell heißer als das andere, ohne dabei billig zu wirken. Stylische Unterwäsche, die sexy und luxuriös zugleich ist – danach muss man manchmal ganz schön suchen. Agent Provocateur ist also eine gute Wahl!

Denn mit BHs und Slips ist das Angebot des Shops auch noch lange nicht erschöpft. Da gibt es auch Strumpfhalter, verschiedene Korsett-Arten, Bodies und Strumpfbänder, aber auch Lingerie für Bräute und Schwangere. Nur weil der Bauch immer größer wird, heißt das ja nicht, dass man keine sexy Unterwäsche mehr tragen kann…

Außer Unterwäsche gibt es bei Agent Provocateur auch noch schicke Bademode – Bikinis und Einteiler, die garantierte Blickfänger sind! Ob Schlangenprint mit Wet-Look-Effekt oder Bikini-Höschen im Boxer-Style, jedes Modell hat etwas, das es ganz besonders macht.

Ebenfalls im Angebot sind Nachtwäsche, einige edle Kleider und Tops, Strümpfe, Düfte und Cremes für die Schönheit und diverse Accessoires.

So schön wie jedes einzelne der angebotenen Modelle ist – einen Haken hat die Sache. Der Londoner Shop ist nämlich nicht unbedingt billig. Luxus hat eben seinen Preis… BHs für über 100 Euro, Korsetts, die bei 300 Euro anfangen oder Bikinis für 145 Euro sind nun mal nicht für jeden erschwinglich. Aber vielleicht tröstet es ja zu wissen, dass es bei Agent Provocateur auch Geschenkgutscheine gibt. Einfach nur den Liebsten ganz dezent auf diesen Shop hinweisen, und schon bestellt er solch einen Gutschein von ganz allein – garantiert!

Übrigens gibt’s den Shop nicht nur Online, in Berlin, München und Stuttgart findet man auch Ladengeschäfte

Read More
Dessous Uncategorized

Revival Lingerie – Vintage Dessous aus England

fff fff fff

Revival Lingerie – Vintage Dessous aus England

Immer mehr Frauen sehnen sich trotz des riesigen Überangebots im Modebereich nach Beständigkeit, Qualität, Langlebigkeit und gutem Handwerk. Selbst im RetroVintage Bereich ist dies heute nicht selbstverständlich. Beim Vintage-Dessous Label Revival Lingerie jedoch schon.

Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Revival Lingerie

Das Traditionsunternehmen aus England hat sich dem Retro Style der 50er Unterwäsche verschrieben. Die Manufaktur in Nottingham arbeitet bereits in der vierten Familiengeneration und legt viel Wert auf Handwerk und Authentizität. Unter dem Designer David Silkstone entstehen klassische Wäschestücke für das moderne Pinup. Revival Lingerie lässt sich dabei von originalen Schnittmustern inspirieren und passt diese den heutigen Figuren an. Für Rockabellas, die auf Handarbeit und Liebe zum Detail viel wert legen, ist dieses britische Label eine kleine Perle.

Die Formen und Schnitte sind bei den Revival Lingerie Vintage Dessous deutlich anders gestaltet als bei herkömmlicher Wäsche. Sie stammen schließlich aus einer anderen Modewelt und lassen sich auch heute am besten mit dieser kombinieren.

Demnach passt die Pinup Unterwäsche natürlich am vor allem zur klassischen Retro Mode mit ihren hohen Taillen und den figurbetonten Oberteilen. Aber die passende 50er Kleidung für die Wäsche im Kleiderschrank zu haben, das dürfte für die meisten Retro Girls wahrscheinlich kein Problem sein. Wer diesen zeitlosen Trend wirklich lebt, der lässt natürlich keine Details aus.

Das Sortiment von Revival Lingerie umfasst Korselletts, Hüfthalter und -gürtel, Höschen, Bulett-BHs und Nylons. Damit wären die typischen Basics für jeden Kleidungsstil abgedeckt. Das Angebot im jeweiligen Bereich ist zwar klein, die einzelnen Modelldesigns lassen jedoch nicht viele Wünsche offen. Ob blickdicht, mit Spitze oder in knalligem Rot – die einzelnen Stücke wirken abgerundet und stimmig.

Ganz stilecht kommen die BHs daher, welche durch ihre leichte Bulett-Form das typische Dekolleté der 50er Jahre zaubern. Ja, sie entsprechen der natürlichen Form und wollen eben nicht aufpolstern oder hochschieben. Die Modelle verzichten dabei auf störende Bügel und erzeugen dadurch auch Tragekomfort. Der ist schließlich in engen Bleistiftkleidern nicht zu unterschätzen.

Die meisten Modelle sind in Rot, Weiß und Schwarz sowie teilweise in Naturnuancen erhältlich. Die Preise runden das Angebot perfekt ab, denn hier muss Rockabella nicht mal ein Vermögen ausgeben für stilechte Pinup Dessous. Die BHs gibt es für rund 35 Euro und die Hüfthalter für knapp 40 Euro. Fazit: Traditionelles Label mit solidem Angebot zu tollem Preis-Leistungs-Verhältnis. Noch Fragen?

Read More