TopVintage Frühlingskollektion 2016
Rockabilly Vintage

Lindy Bop, günstige Pin Up Kleider für Swingtanz und Flirts

Lindy Bop, günstige Pin Up Kleider für Swingtanz und Flirts

Nein, Lindy Bop ist nicht der kultige Swingtanz aus den 30er Jahren, sondern ein fesches Vintage Label aus England. Rockabellas finden hier jede Menge Kleider für jede Menge Anlässe. Natürlich alles im Rahmen des Rockabilly. Den Lindy Hop kann man darin bestimmt auch gut tanzen…




All Pictures with friendly Permission by Lindy Bop

Das Gründerteam von Lindy Bop war zuvor bereits im Vertrieb von Vintage Kleidung tätig. Nach jahrelangen Erfahrungen mit dieser 50er Mode beschlossen sie ein eigenes Label in Bridlington zu gründen. Man muss sagen, die Erfahrungen haben letztlich zu einer sehr harmonischen Pinup Mode mit jeder Menge Stil geführt. Hier werden sich Fans der Grease Mode, wie auch Retro Girls, Pinups und Rockabellas gleichermaßen angesprochen fühlen.




Lindy Bop Mode findet man nicht nur im eigenen Onlineshop, sondern auch bei Top Vintage oder Killerkirsche. Für aktuelle Angebote und Neuerscheinungen sollten Rockabellas jedoch direkt bei Lindy Bop vorbeischauen. Hier überzeugen auch die Preise. Die 50er Vintage Mode ist wirklich günstig. Umgerechnet kosten die Retro Kleider etwa 35 Euro (der Preis ist einheitlich).




Doch nun zu der Mode selbst. Lindy Bop hat sich bei ihrer Kollektion auf die 40er und 50er Jahre Mode spezialisiert. Die Kleider sehen auch original nach Vintage aus, allerdings wurden die Schnitte der modernen weiblichen Figur angepasst. Ladys, die den klassischen Look lieben, aber auf Komfort dennoch nicht verzichten möchten, werden hier fündig.



Der Shop ist in vier Kategorien aufgeteilt. Man findet hier Jive beziehungsweise Swing Kleider, Bleistiftkleider und „sonstige Kleider“. Zu dieser Kategorie gehören ein paar süße Grease Kleider mit Polka Dots und klassische 40er Kleider aus weichem Jersey. Die letzte Kategorie fehlt noch. Lindy Bop bietet nämlich auch Petticoats. Derzeit nur in schwarz, dafür zu einem tollen Preis.



Die Styles dieser Vintage Mode sind vielseitig, auch wenn die Auswahl nicht riesig ist. Besonders hübsch ist die farbliche Auswahl an Audrey Hepburn Kleidern und den Pencil Kleidern mit geschmackvollen Details. Gerade hier findet man Akzente vom Sailor Look und stylische Elemente eines sexy Pin Up Kleides. Ein paar farbige Knöpfe und Nähte können ziemlich viel bewirken.
Ein klein wenig konservativer wird es dann mit den geknöpften Retro Modellen und zusätzlichen Kragen.



Kurz gesagt: Lindy Bop vereint klassische Style mit tollen Preisen zu einer Pinup Mode, die man nicht nur einmal näher anschauen wird. Wir hoffen, dass das Sortiment stetig ausgebaut wird!