Vintage

Vintage Mode – Kleider, Dessous

Retro und Vintage Mode sind Schlagworte, die man seit einiger Zeit ständig hört, wenn es um Fashion und Stil geht. Vintage ist in, und Retro ist es auch. Wer etwas auf sich hält, der kauft Klamotten, denen dieses „Label“ anheftet.
[Alle Shops im Bereich Vintage]

Vintage Mode – Deutschland

Vintage Mode – Weltweit

Vintage und Retro sind Schlagworte, die man seit einiger Zeit ständig hört, wenn es um Fashion und Stil geht. Vintage ist in, und Retro ist es auch. Wer etwas auf sich hält, der kauft Klamotten, denen dieses „Label“ anheftet.

Frozen Hibiscus

Zerfetzte und verwaschene Jeans beispielsweise, die bei der Herstellung allen möglichen künstlichen Beanspruchungen ausgesetzt werden, damit sie so aussehen, als würden sie schon seit Jahren getragen. Künstlich gealtert also, mit beabsichtigten Effekten, die neue Kleidungsstücke uralt aussehen lassen. Und dafür blättert man dann hunderte Euro hin…


Lena Hoschek

„Echtes“ Vintage ist aber etwas völlig anderes. Kleidungsstücke, die tatsächlich alt sind – am besten so richtig alt, mit einigen Jahrzehnten auf dem Buckel. Kleidungsstücke, die eine Geschichte erzählen. Zum Beispiel das Brautkleid, das in den 1940er Jahren schon mal getragen wurde und jetzt von einer jungen Frau im Second Hand Shop entdeckt wird – und vielleicht sogar wieder bei einer Hochzeit landet. Oder die alte Jacke, die schon der Urgroßvater trug und die jetzt beim Räumen des Dachbodens aufgestöbert und erstaunlicherweise als absolut trendy empfunden wird.


Marlenes Toechter

Vintage Mode ist etwas für Individualisten, für Leute, die ihren ganz eigenen modischen Stil haben und pflegen, die gern Altes mit Neuem mischen und so eine Fashion kreieren, die abseits von Mainstream und Kaufhaus-Schick bunte Tupfer in den Alltag bringt. Von Pin Up Fashion bis 30er-Jahre-Glamour, von 70er-Jahre Hippie-Outfits zu gewöhnungsbedürftigen 80er-Jahre-Klamotten ist alles möglich!


Goldstück Vienna

Beste Bezugsquelle für Vintage Klamotten sind Second Hand Shops. Aber auch das Internet bietet natürlich reiche Schätze. Angefangen von Online Shops für „echte“ Vintage Stücke wie beispielsweise schwarzetruhe.de bis hin zu jeder Menge Shops, in denen man Kleidung bekommt, die sich im Design originalgetreu an Outfits aus vergangenen Jahrzehnten anlehnt – zum Beispiel an der Rockabilly Fashion der 50er Jahre oder an sexy Pin Up Kleidung. Tolle Vintage Reproduktionen gibt’s beispielsweise bei Blue Velvet Vintage, Tarantula Clothing oder Daddy O’s.


Von 50′

Weitere Vintage Artikel

Tags

Add Comment

Click here to post a comment