Alle Rubriken Rockabilly Uncategorized Vintage

Lady V London – charmante Vintage Kleider aus England

Lady V London – charmante Vintage Kleider aus England

Vintage Mode und eine hochwertige Herstellung sollten idealerweise Hand in Hand gehen. Das hat sich auch das britische Label Lady V London gedacht und lässt daher seine 50er Kleidung nicht nur in Europa herstellen, sondern bietet sie zudem zu unschlagbaren Preisen an. Und mit “Kleidung” sind hier vor allem Vintage Kleider gemeint.


SA13HEPPurple_5 Alle Bilder mit freundlicher Erlaubnis von Lady V London

logo

Das Vintage Label aus London wurde von Sergio und Victoria mit familierer Erfahrung im Textilbereich gegründet. Die britische Hauptstadt liegt ihnen dabei als Produktionsstätte sehr am Herzen. Sie unterstützen mit Lady Vintage ganz bewusst die Wirtschaft in England und wollen Arbeitsplätze im Land schaffen.

alle-shops

Für die Pinup Vintage Kleidung spielt aber auch Qualität eine große Rolle. So werden die Kleider zu über 90 Prozent direkt in London hergestellt und die restlichen 10 Prozent sollen folgen. Dadurch gewährleistet das Unternehmen nicht nur ethische Arbeitsbedingungen, sondern auch eine kontrollierte, angeleitete und sorgfältige Verarbeitung. Hier steckt tatsächlich Wertschätzung hinter der Kleidung. Das merkt man alleine an den verwendeten Stoffen wie Baumwolle oder Viskose. Reine Kunstfasern kommen kaum zum Einsatz.

zum shop

Bei Lady V London schauen die Rockabellas aber wahrscheinlich zunächst auf das Design und hinterher auf das Material. Denn die schicken 50er Looks verursachen regelrechtes Entzücken. Pin Up Style und Vintage Style treffen hier aufeinander. Einerseits bietet Lady Vintage hübsche Swingkleider im Grease Look und andererseits sexy Bombshell Pencil Kleider für Ladies mit Kurven.

Das Angebot reicht hierbei von alltagstauglichen Modellen bis zu klassischen Abendkleidern im 50er Stil. Die Schnitte sind sehr traditionell und den damaligen Kleidern nachempfunden. Neben schlichten einfarbigen Modellen gibt es auch Kleider mit Polka Dots oder dekorativen floralen Mustern, die das Design ausmachen. Diese schlichte Eleganz ist fast schon magisch!

Eine gesonderte Kategorie haben zudem die Hepburn Kleider. Das zeitlose schwarze Swing Kleid von Audrey Hepburn mit U-Boot-Ausschnitt gibt es bei Lady V London in diversen Farbdesigns, jedoch immer im selben charmanten Schnitt. Die Länge entspricht dabei jedoch der damals üblichen Rocklänge von Swingkleidern.

Zudem gibt es noch eine Kategorie für Petticoats und für Übergrößen. Hier werden Modelle gezeigt, die auch ab 22 inch erhältlich sind. Und zum Schluss ein Wort zu den Preisen. Viele Kleider sind bereits für rund 55 Euro erhältlich und in der Kategorie Sale wird es noch günstiger. Lady V London verbindet Qualität tatsächlich mit erschwinglichen Preisen – weiter so!

Add Comment

Click here to post a comment